Wappen des Freistaats Bayern

Ausbildung der Beamtinnen und Beamten für den Einstieg in der dritten Qualifikationsebene (Fachlaufbahn Naturwissenschaft und Technik)

Die Ausbildung der Beamtinnen und Beamten für den Einstieg in der dritten Qualifikationsebene in der Fachlaufbahn Naturwissenschaft und Technik, fachlicher Schwerpunkt Verwaltungsinformatik, umfasst ein Fachstudium und ein berufspraktisches Studium von insgesamt drei Jahren. Das Fachstudium und das berufspraktische Studium bilden eine Einheit. Das Fachstudium findet am Fachbereich Allgemeine Innere Verwaltung der Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern und in dessen Auftrag an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Hof statt.

Das Fachstudium ist in zwei Teilbereiche aufgeteilt:

Zwischen den Semestern und den Teilabschnitten des Fachstudiums findet das berufspraktische Studium bei den Ausbildungsbehörden statt.

An beiden Hochschulen findet eine Zwischenprüfung und eine Qualifikationsprüfung statt.

Weitere Informationen stehen unter www.verwaltungsinformatiker.de

Weitere Fragen zum Studiengang beantworten wir gerne.

Ansprechpartner

Jan Friedrich (Studiengangleiter), Tel. 09281 409-147

Bert Stenger (Studiengangleiter), Tel. 09281 409-277

Die Studiengangleitung ist per Mail zu erreichen: verwaltungsinformatik(at)aiv.hfoed.de

 

Sabrina Hegewald (Sachgebiet Ausbildung), Tel. 09281 409-161, sabrina.hegewald(at)aiv.hfoed.de