University of Applied Sciences for Public Administration in Bavaria
Wappen des Freistaats Bayern

Seminaranmeldung 2019

Back

Die dienstliche Beurteilung - Workshop -

Beschreibung:

Vor geraumer Zeit hat der Verordnungsgeber das Beurteilungswesen der Beamtenschaft in Bayern reformiert. Ein neues System, das auf Punkten beruht, wurde eingeführt. In diesem Zusammenhang haben sich auch Änderungen bei den Beurteilungskriterien und beim Verfahren ergeben. Die hohe Verantwortung des unmittelbaren Vorgesetzten bei der Erstellung von Beurteilungen ergibt sich nunmehr unmittelbar aus den Verwaltungsvorschriften.

Der Workshop will Beamtinnen und Beamten, die mit dem Beurteilungswesen betraut sind oder als Vorgesetzte in das Verfahren der dienstlichen Beurteilung eingebunden sind, Anregungen und Hinweise, aber auch die erforderliche Sicherheit im Umgang mit den Rechtsgrundlagen vermitteln.

Als weiterer Schwerpunkt steht das Beurteilungsgespräch im Mittelpunkt der Veranstaltung.

Inhaltsübersicht

· Übersicht über die wesentlichen rechtlichen Regelungen zur Beurteilung seit dem 1. Januar 1999

· Vergleich mit dem bisherigen Beurteilungswesen

· Beurteilungswirkung und -fehler

· praktische Übung


Zielgruppe: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, insbesondere auch in Vorgesetzteneigenschaft

Hinweis: Zu diesem Thema bietet das gemeinsame Bildungsportal der bayerischen Behörden BayLern ein E-Learning-Modul an, das neben den im Seminar ausgegebenen Unterlagen als elektronisches Medium verwendet werden kann (www.baylern.de).

Freie Termine:

Hier erscheint die Anzahl der tatsächlichen freien Plätze, die an uns zurück- oder noch nicht vergeben worden sind.
Auch für Seminare mit *-Angabe können Sie sich noch anmelden. Eine Zusage ist jedoch ressortabhängig und kann nicht garantiert werden.
Zeitraum Bemerkungen Seminarnummer Ort Freie Plätze Anmeldelink
22.05.2019 - 24.05.2019 2019080 Hof * Anmelden