Wappen des Freistaats Bayern

Studienablauf im nichttechnischen Verwaltungsdienst

Das Studium dauert drei Jahre und beginnt am 1. Oktober.
Dabei wechseln Fachstudienabschnitte und berufspraktische Studienabschnitte ab:

Überblick über die Studienabschnitte:
Studienabschnitt Dauer, Ort und Zeitraum

Fachstudienabschnitt 1

7 Monate Fachstudium an der Hochschule von Oktober bis April

Praktikum 1

4 Monate Praxis an einer Behörde von Mai bis August

Fachstudienabschnitt 2

3 Monate Fachstudium an der Hochschule von September bis November mit abschließender Zwischenprüfung

Praktikum 2

5 Monate Praxis an einer Behörde von Dezember bis April

Fachstudienabschnitt 3

4 Monate Fachstudium an der Hochschule von Mai bis August

Praktikum 3

3 Monate Praxis an einer Behörde von September bis November

Fachstudienabschnitt 4

7 Monate Fachstudium an der Hochschule von Dezember bis Juni mit abschließender Qualifikationsprüfung

Praktikum 4

3 Monate Praxis an einer Behörde von Juli bis September

Der Studienablauf bei Verkürzung des Studiums nach § 42 Abs. 3 FachV-nVD ist hier dargestellt.

Der jeweilige Ablauf der einzelnen Studienjahre wird im Staatsanzeiger veröffentlicht.

Wichtige Termine für Dienstherren und Studierende